Schutzraum-Belüftungsanlage VA40 / 13 Personen

auf Anfrage

Artikelnummer: K350.000.000.0 Produkt empfehlen

Zur Merkliste hinzufügen
  • Schutzraum-Belüftungsanlage VA40/13 Pers.
  • Schutzraum-Belüftungsanlage VA40 / 13 Personen

Produktbeschrieb

Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund von Ausfuhrbeschränkungen durch das SECO, die Produkte nicht exportieren dürfen.

Die speziell entwickelte Schutzraum-Belüftungsanlage VA40 wird zur Frischluft oder Filterluft Versorgung verwendet, der Antrieb des Ventilators erfolgt mittels Elektromotor kann jedoch im Falle eines Stromausfalles manuell per Handkurbel weiterbetrieben werden. Der Ventilator saugt die Aussenluft über das Explosionsschutzventil mit dem integrierten Vorfilter an und anhand der Drosselklappe lässt sich die Durchflussmenge so einstellen, dass im Schutzraum ein leichter Überdruck entsteht womit die verbrauchte Atemluft hinausgedrückt wird und so eine Luftzirkulation im Schutzraum entsteht. Das Zuschalten des Gasfilters benötigt nur wenige Handgriffe wodurch im Falle einer Katastrophe die kontaminierte Luft mittels Schwebstofffilter von Kleinstpartikeln gereinigt wird. Ausserdem werden die in der Luft enthaltenen Gasmoleküle durch die Aktivkohle im Gassorptionsfilter absorbiert.

Merkmale:

Garantierte Luftzufuhr durch den elektrobetriebenen Ventilator oder manuell über den Handbetrieb
Optimale Anpassung der Durchflussmenge aufgrund einer Regulierung durch eine integrierte Drosselklappe
Variabler Betrieb der Anlage direkt über den Ventilator oder bei Kontamination mit zugeschaltetem Gasfilter
Hervorragende Filtrierung von radioaktivem Staub, biologische Keime sowie chemische Stoffe dank Gassorption

Technische Daten:

Schutzplätze: 1 – 13 Personen
Durchfluss: 40 / 80 m³/h
Statischer Druck: 1100/700 Pa
Drehzahl: 2825 U/min
Spannung: 3 x 400 V
Frequenz: 50 Hz
Stromaufnahme: 0.6 A
Anlaufstrom: 2.7 A
Leistung: 180 W
Zulassungen: BZS T 98-005

Im Lieferumfang enthalten:

Explosionsschutzventil mit Vorfilter
Luftmengenmesser inkl. Drosselklappe
Gasfilter
Schlauchgarnitur
Ventilator mit Elektromotor 3 x 400 V

Bei der Montage müssen zwingend Befestigungselemente wie Anker, Dübel usw. verwendet werden, welche über eine BZS Zulassung verfügen. Zudem ist darauf zu achten, dass die Drehmomente gemäss Montageanleitungen eingehalten werden.

Das könnte Sie auch interessieren ...

K373.000.000.0

Luftmengenmesser LM-150

Weiterlesen
Zur Merkliste hinzufügen
auf Anfrage
K351.000.000.0

Schutzraum-Belüftungsanlage VA75 / 25 Personen

Weiterlesen
Zur Merkliste hinzufügen
auf Anfrage
K303.000.000.0

Gasfilter GF150

Weiterlesen
Zur Merkliste hinzufügen
auf Anfrage
K302.000.000.0

Gasfilter GF-75

Weiterlesen
Zur Merkliste hinzufügen
auf Anfrage