Rauch & Luft

Wichtig im Brandfall: durchdachte Rauch- und Wärmeabzüge.

Rauch- und Wärmeabzugsanlagen verringern im Brandfall die Konzentration von entstehendem Rauch und Brandgasen – und leiten diese effizient aus dem Gebäude ab. Das heisst, sie reduzieren die Gefahr rechtzeitig auf ein Minimum, noch bevor sich der Rauch im Gebäude ausbreitet und die Fluchtwege unbegehbar macht. Weiter ermöglichen sie eine schnelle und wirksame Brandbekämpfung durch die Feuerwehr. Gaswarnanlagen dagegen überwachen Räume auf toxische und brennbare Gase sowie Dämpfe – auch sie leisten einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit und stehen in Verbindung mit der Rauch- und Wärmeabzugsanlage.

zu den Produkten zu den Referenzen

Ihr Ansprechpartner:

zum Team
Alex Krättli
Bereichsleiter Rauch und Luft / Stellvertretender Geschäftsführer

Wir unterstützen Sie bei der Planung.

Wir von der Foppa AG sind gerne für Sie da, um Sie zu beraten. Wir planen, projektieren, berechnen, simulieren, konzipieren, beschreiben, liefern, installieren, integrieren, prüfen, unterhalten, modernisieren und dokumentieren aber auch sehr gerne. Kurz: Unsere erfahrenen Entrauchungs-, Brandschutz- und Gaswarnspezialisten unterstützen Sie jederzeit bei Ihrem Objekt. Wir sind es uns gewohnt, gemeinsam mit Investoren, Bauherren, Total- und Generalunternehmern, Behörden, Brandschutz-, Lüftungs- und Elektroplanern sowie allen Arten von Unternehmern interdisziplinär sichere und wirtschaftliche Gesamtsysteme zu planen und / oder umzusetzen.

Wir unterstützen Sie auch bei allem anderen.

Wir unterstützen Sie gerne bei den Konzepterarbeitungen, Simulationen, Kostenermittlungen, Ausschreibungsofferten aber auch den gesamten Leistungsverzeichnissen ergänzt mit allen nötigen Plänen und Schemata. Weiter umfassen unsere Disziplinen Teil- oder Gesamtprodukte – Systemlieferungen, inklusive der Montagen und Installationen sowie den Abnahmen. Gerne zeigen wir Ihnen unsere Leistungsbereitschaft und Fähigkeit von der Planung über die Produkte zum Gesamtsystem.

Jetzt kontaktieren

Wir sind Ihre Spezialistin.

Wir von der Foppa AG sind Ihre Schweizer Spezialistin für Rauch & Luft im komplexen Entrauchungs- (RWA), Überdruckanlagen- (RDA) und Gaswarntechnikbereich (GWA). Konkret beraten, planen, projektieren, berechnen, simulieren, konzipieren, beschreiben, liefern, installieren, integrieren, prüfen, unterhalten, modernisieren und dokumentieren eine grosse Bandbreite verschiedenster Anlagen:

Natürliche Rauch- und Wärmeabzugsanlagen: NRWA.

Natürliche Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (NRWA) sind Anlagen, die im Brandfall die Fluchtwege sowie Rettungswege rauchfrei halten. Zum Einsatz kommen Natürliche Rauch- und Wärmeabzugsanlagen von der Treppenhausentrauchung bis hin zu komplexen Grossobjekten. Die Ansteuerungen der Zuluft- und Abströmöffnungen kann einerseits automatisch via Brandmeldeanlage, andererseits aber auch manuell über einen Rauchabzugstaster erfolgen. Durch die Reduktion von möglichen Rauchansammlungen und Hitzeentwicklungen im Inneren von Gebäuden werden Personen- und Sachschaden minimiert. Gleichzeitig können die Rettungskräfte zielgerichtet zum Brandherd vordringen und Menschen evakuieren.
zum Shop

RWA

Entrauchungen mit Lüftern: LRWA.

Die mobile Lüfter Entrauchungsfunktion (LRWA) setzt eine gerichtete Längs- oder Querströmung voraus. Der ganze Brandabschnitt muss entraucht werden können. Ausserdem müssen die Abströmöffnungen für die Feuerwehr geöffnet und verschlossen werden können – und zwar ohne die Gefahr einer Eigengefährdung. Die Ansteuerung muss dabei von einem sicheren Standort aus erfolgen. Die Summe der Abströmöffnungen muss in Abhängigkeit zu den Einblasöffnungen berechnet werden. Schliesslich müssen die Lüfterleistungen und der Aufstellungsort so geplant werden, dass die Feuerwehr mit Frischluft im Rücken gezielt den Brandherd angehen kann.

Maschinelle Rauch und Wärmeabzugsanlagen: MRWA.

Die maschinellen Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (MRWA) führen die Rauchgase im Brandfall schnell aus einem Gebäude ab. Die Entrauchung kann dabei entweder direkt, oder über Entrauchungsleitungen erfolgen. Die mit Sicherheitsstrom versorgte MRWA erzeugt eine gerichtete Abzugsströmung. Die Auslegung der Ersatzluft – unter Berücksichtigung der Nachströmgeschwindigkeiten – sowie die Gesamtauslegung der Luftvolumenströme übernehmen wir als Gesamtanbieter.
zum Shop

MRWA

Rauchschutz-Druckanlagen: RDA.

Die Rauchschutz- Druckanlagen (RDA) haben die Aufgabe, Flucht- und Rettungswege mittels kontrolliertem Überdruck rauchfrei zu halten. Diese Anlagen werden insbesondere bei Sicherheitstreppenhäusern, Feuerwehraufzügen in Hochhäusern und Fluchttunneln eingesetzt. Wir bieten Ihnen alles aus einer Hand an.
zum Shop

Gaswarnanlagen: GWA.

Gaswarnanlagen (GWA) dienen der Überwachung von Räumen auf toxische und brennbare Gase sowie Dämpfe. Bei Abweichungen der eingestellten Schwellenwerte werden nicht nur optische sowie akustische Alarme ausgelöst, sondern auch Personen darauf hingewiesen, den gefährdeten Bereich unverzüglich zu verlassen. Zusätzliche Massnahmen wie zum Beispiel das Ansteuern von Ventilatoren, Lüftungsöffnungen oder Absaugvorrichtungen können automatisch ausgelöst werden.
zum Shop

Foppa AG Techniker kontrolliert Gaswarnanlage

Sicherheitssteuerungen / Automation: RWA, RDA, GWA, BFST.

RWA Fensterantriebe, RWA Zuluftöffnungen und Klappen, RWA Zuluft- und Entrauchungsventilatoren, RWA Entrauchungsklappen, RWA Abluftöffnungen und Klappen, RWA Zonenklappen, RWA Sicherheitsnetz und Leistungsumschaltungen -Kaskaden, RWA Interventionsstellen-Bedienungen, RWA Analyse- und Diagnosesysteme, RWA – Regelungen, RWA Funktions- und Brandfallmatrizen, RWA – Systemautonomie sowie der RWA – Gebäudeautomationsaustausch sind zusammenzuführen. Unsere RWA Sicherheitssteuerungen vereinen alle Feldgeräte und stellen das geregelte Funktionieren sämtlicher Systemkomponenten sicher. Je nach Brand-, Rauchabschnitt steuern sie vollautomatisch ein Abbild der Schalt- und Regelanforderungen gemäss dem definierten Entrauchungskonzept.
zum Shop

Bedienstelle für die Aktivierung (manuelle Brandwache)

Die Brandfallsteuerungen müssen beim Ausfall, respektive bei Abschaltung der Brandmeldezentrale oder von einzelnen Meldern, Meldergruppen und Linien manuell ausgelöst werden können. Die Anlagetechnik und Schnittstellenkoordination übernimmt die Foppa für die komplette kollektive sowie selektive Aktivierung für die stockwerkweisen Anbindungen der Rauchschutz- Druckanlagen (RDA), aber auch für sämtliche Entrauchungsanlagen und die entsprechenden Zonenauslösungen. Weiter werden alle Brandfallanbindungen des gesamten Gebäudes in das System eingebunden. Eine übersichtliche einfachste Installation ermöglicht grösste Flexibilität mit verschiedensten Feldgeräteerschliessungen welche über das Aktivierungstableau ausgelöst werden können.

Fenster-, Fassaden- und Dachantriebe: RWA, Lüftung.

Wir sind auf RWA sowie Lüftungsfunktionsöffner spezialisiert. Entsprechend halten wir ein umfassendes Sortiment an elektromotorischen Öffnern und Verriegelungsantrieben für Fenster, Fassaden und Dachlösungen für unsere Kunden bereit.
zum Shop

Natürliche Rauch- und Wärmeabzugsgeräte: NRWG, Kuppeln, Lamellensysteme.

Sie sind unsere Komplettlösungen für höchste Dachöffnungsanforderungen. Zum Öffnen und Schliessen von Lichtkuppeln für Entrauchungs- und Lüftungsanwendungen. Das Foppa-RWA System SDS ist nach SN EN 12101-2 zertifiziert (bis SL1500) und anzuwenden.

Das SDS-System besteht aus der Zarge, dem Lüfterrahmen, der Lichtkuppel oder dem Flachdeckel sowie der kompletten Antriebseinheit und Mechanik für die vereinfachte Anwendung.

NRWG

Feuer- und Rauchschutzabschlüsse: flexible Gewebe-Brandabschlüsse.

Beim Foppa-Textil-Flexiblen-Schutzvorhang (bis EI60) handelt es sich um ein System, welches im Ruhezustand geöffnet ist. Das heisst, es wird nur im Brandfall geschlossen. Das System besteht aus einem speziellen Glasfilamentgewebe, das hohen Temperaturen selbst über lange Zeit hinweg problemlos Stand hält. Die Rauchschürzen oder Feuerschutzvorhänge werden in öffentlichen Gebäuden wie Verkaufsgeschäften eingesetzt und verhindern den Übertritt von Bränden sowie gefährlichen Rauchgasen in angrenzende Gebäudeteile.

Entrauchungs- und Brandgasventilatoren: RWA, Brand.

Wir sind spezialisiert auf Brandgas- und Entrauchungsventilatoren für Dach- und Wandeinbauten (bis 400°C/2h) sowie axiale und radiale Ventilatoren. Auch Jet-Anwendungen gehören zu unserem breiten Produktesortiment. Die flexiblen Volumenstromabdeckungen sowie die grossen Druckbereicherfassungen stellen äusserst flexible Anwendungen sicher. Die Ventilatoren sind dabei als eine Einheit in wärmegedämmten und wettersicheren Ausführungen für die direkte Dach-, Wand-, Kanal- sowie einen frei ansaugenden Einsatz ausgelegt. Die Ventilatoren befördern den Rauch aus den Räumen und sorgen für rauchfreie Schichten – was die Flucht- und Interventionssicherstellung sicherstellt.
zum Shop

Plus-Foppa-Vent–Check-Box.

Unsere Plus-Foppa-Vent-Check-Box ermöglicht es, die Ventilatoren in Betrieb zu analysieren. Dazu werden verschiedene Temperatur- sowie Vibrationswerte ausgelesen und mit den Referenzwerten abgeglichen. So werden die Komponentenwechsel bedarfsgerecht sichergestellt – und nicht nach statischen Herstellervorgaben ersetzt. Das System stellt den höchstmöglichen Lebenszyklus sicher und ist somit eine wirtschaftlich und ökologisch höchst sinnvolle Systemeinbindung.

Brandg

Entrauchungs-, Brandschutz- und Lüftungsklappen:
EK, BSW, Jalousien.

Unsere hochwertigen Klappen sind für unterschiedlichste Anforderungen gemacht. Wir beraten Sie gerne zu unseren Entrauchungs-, Brandschutz- oder Lüftungsklappen und finden die passende Lösung für Sie. Egal, ob Sie eine Klappe suchen, die im Brandfall ihre Beständigkeit während einer bestimmten Zeit beibehalten muss, oder eine Entrauchungsklappe, welche die Zonensicherstellung unter Berücksichtigung der Abzugsfreigabe gewährleistet – wir können Ihnen alles aus einer Hand anbieten.

Entrauchungsleitungen.

Unsere Foppa-Entrauchungsleitungen führen heisse Brand- und Rauchgase ab und verhindern so eine unkontrollierte Rauchausbreitung. Bei der Planung sind neben den Längenausdehnungen auch die Fixpunkte der Kompensatoren zu beachten. Kanäle, welche durch mehre Brandabschnitte führen, müssen entsprechend geprüft und eingesetzt werden. Unsere Entrauchungsleitungen decken sämtliche Anforderungen ab und können sowohl horizontal als auch vertikal in unterschiedlichen Massen adaptiert werden – und zwar auf verschiedenen Übergängen und Leitungsarten.

Wir installieren, montieren, dokumentieren, warten, setzen instand und modernisieren.

Die Sicherheit eines Gebäudes wird massgeblich durch die Funktionsfähigkeit der technischen Einrichtungen bestimmt. Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA) schützen im Brandfall, Gaswarnanlagen dagegen bei erhöhten Gaswerten. Die Anlagen bewahren also Menschenleben und sind somit ein sehr wichtiger Sicherheitsbestandteil.

Unser Angebot:

Unsere sprichwörtliche Foppa-Kompetenz, aber auch unsere grosse Erfahrung und unsere ständigen Weiterbildungen stellen eine professionelle und effiziente Wartung sicher. Mit uns können Sie Ihre gesetzlichen Pflichten der Betriebsbereitschaft jederzeit kostengerecht sicherstellen.
Jetzt kontaktieren