Funk Magnetkontakt mini JABLOTRON – braun

auf Anfrage

Artikelnummer: F108915 Produkt empfehlen

Zur Merkliste hinzufügen
  • Funk Magnetkontakt mini, braun
  • Funk Magnetkontakt mini, braun
  • Funk Magnetkontakt mini, braun
  • Funk Magnetkontakt mini, braun

Produktbeschrieb

Der Funk-Magnetkontakt JA-151MB von JABLOTRON dient als Öffnungssensor der zur Überwachung von Türen sowie Fenster eingesetzt wird, arbeitet nach dem Prinzip eines Reedkontakts. Eine Alarmmeldung entsteht, wenn bei aktiver Anlage der Magnetteil vom Hauptteil weg bewegt wird wodurch sich im inneren der Schaltkontakt öffnet und somit ein Eindringen detektiert. Das Gehäuse des Kontakts verfügt ausserdem über einen Sabotageschutz der bei einer Manipulation sofort einen Alarm auslöst. Durch die integrierte LED-Leuchte kann der Status sowie eine Störung des Magnetkontakts angezeigt werden. Die Kommunikation des Magnetkontakts wird via Funk über die Zentraleneinheit sichergestellt. Der Melder wird fest einer Adresse zugewiesen und belegt somit eine Position in der JABLOTRON Gefahrenmeldezentrale.

Merkmale:

Kompakter Magnetkontaktmelder zur Überwachung von Türen sowie Fenster in Gebäuden
Optimal gegen Manipulation geschützt durch einen im Gehäuse integrierten Sabotageschutz
Hervorragende Kontrolle des Status sowie Störung durch eine LED-Leuchte
Zuverlässiger und intelligenter Schutz von Häusern, Unternehmen oder Werkstätten mit nur einem System

Technische Daten:

Spannungsversorgung: Lithiumbatterie CR 2032, 3 V, 220 mAh
Lebensdauer der Batterie: ca. 2 Jahre bei max. 100 Aktivierungen pro Tag
Arbeitsfrequenz: 868 MHz
Funkreichweite: bis zu 200 m
Betriebstemperaturbereich: – 10°C bis + 40°C
Masse (L x B x T): 55 x 26 x 16 mm
Zulassungen: Grad 2, EN 50131-1, EN 50131-2-6, EN 50131-5-3, EN 50131-6, EN 50131-1: II

Downloads

Bedienungsanleitung_Jablotron

Videos

Das könnte Sie auch interessieren ...