BUS-Glasbruchmelder JABLOTRON (akustisch)

auf Anfrage


Zur Merkliste hinzufügen
  • BUS Akustischer Glasbruchmelder
  • BUS Akustischer Glasbruchmelder
  • BUS Akustischer Glasbruchmelder
  • BUS Akustischer Glasbruchmelder

Produktbeschrieb

Der BUS-Glasbruchmelder JA-110B von JABLOTRON erkennt zuverlässig den Bruch bzw. das Einschlagen von Glasfenstern anhand des charakteristischen Geräusches von berstendem Glas. Dabei wird eine Dualtechnologie angewandt, welche neben der Geräuschanalyse auch den Luftdruck auf Veränderungen überwacht. Die Empfindlichkeit der Sensorik lässt sich auf die jeweiligen Gegebenheiten einstellen und der Melder verfügt über einen Speicher, wodurch Alarmmeldungen abgerufen sowie lokalisiert werden können. Die Anzeige des intelligenten Speichers (Smart Memory Indication – SMI) bietet eine optische Bestätigung der Melder-Aktivität mittels einer LED-Leuchte. Die Kommunikation des Moduls sowie dessen Versorgung wird via BUS über die Zentraleneinheit sichergestellt. Das Modul wird fix einer Adresse zugewiesen und belegt nur einen Platz in der JABLOTRON Gefahrenmeldezentrale.

Merkmale:

Spezielle Technologie zur Detektion von berstendem Glas durch dessen charakteristisches Geräusch bei Bruch
Zusätzliche Analyse von Druckabfall in Gebäudeinnenräumen im Falle von gewaltsamem öffnen von Fenstern
Zuverlässiger und intelligenter Schutz von Häusern, Unternehmen oder Werkstätten mit nur einem System

Technische Daten:

Spannungsversorgung: 12 V (BUS-Leitung)
Montagehöhe: 2.5 m
Erfassungsreichweite: ca. 9 m
Minimale Glasflächenabmessung: 0.6 x 0.6 m
Initialisierung: max. 60 Sek
Betriebstemperaturbereich: – 10°C bis + 40°C
Masse (L x B x T): 100 x 40 x 22 mm
Zulassungen: EN 50131-1, EN 50131-2-7-1, EN 50131-1: II

Downloads

Bedienungsanleitung_Jablotron

Videos

Das könnte Sie auch interessieren ...