Aktormodul 230 V zu CPS-M

auf Anfrage

Artikelnummer: D31.703.85 Produkt empfehlen
Zur Merkliste hinzufügen
  • Aktormodul 230 V zu CPS-M - ET AM-1-1-08-230-D4-D2

Produktbeschrieb

Das 230 V Aktormodul mit seinem Endmodul EM 230, erweitert den bestehenden Funktionsumfang der CPS-M Zentralen um die Ansteuerung von elektromotorischen 230 V AC Antrieben und deren Leitungsüberwachung.
Jedes 230 V Aktormodul verfügt über einen Motoranschluss der bis zu 8 A Antriebsstrom bereitstellt.
Durch die freie Konfigurierbarkeit der digitalen Ein- und Ausgänge über AdComNet (Advanced-Communication-Network) können Bedienelemente, wie z.B. Lüftungstaster, Signalgeber und Meldeleuchten, über die D+H Software SCS frei eingerichtet und über logische Verknüpfungen miteinander verbunden werden. Am 230 V Aktormodul, eigens zum Anschluss der Notstromversorgungseinheit NSV 401 vorgesehene Ein- und Ausgänge, ermöglichen eine unkomplizierte Integration der NSV 401 ins CPS-M-System und ermöglichen auch für 230 V AC Antriebe eine Alarmbereitschaft für 72 h bei Netzausfall. Über das Touch Panel der CPS-M können zu jeder Zeit die aktuellen Zustände der Ein- und Ausgänge kontrolliert werden. Darüber hinaus wird ebenfalls über das Touch Panel, wie auch über die Melde-LEDs am Modul selber, der Modulstatus angezeigt.

Merkmale:

Einfache Nachrüstung bestehender CPS-M Anlagen ohne Verdrahtungsaufwand über Erweiterungsmodulträger
Ansteuern von elektromagnetischen 230 VAC Antrieben bis max. 8 A Antriebsstrom
Verkablungsfreie Montage sowie Buskommunikation zwischen dem AM 230 Modul und allen anderen Modulen
Individuell parametrierbar über SCS Software wie auch nachträgliche Funktionserweiterung
Dauerhafte Kurzschlussfestigkeit aller potentialbehafteten digitalen Ausgängen
Berührungssichere Steckkontakte im 230 VAC Anschlussbereich

Technische Daten:

Aktormodul:
Montageart: 35 mm Hutschiene
Eingangsspannung: 230 VAC
Ausgangsspannung: 230 VAC
Ausgangsstrom: max. 8A
Ausgangsleistung: max. 1840 VA
Querschnitt: max. 2.5 mm² flexibel
Masse (B x H x T): 26 x 130 x 125 mm

Anzahl digitale Eingänge: 4 Stk.
Spannungsbereich: ±28 VDC
Schaltart: minus- oder plus-aktiv

Anzahl digitale Ausgänge: 2 Stk.
Schaltart: minus- oder plus-aktiv
Ausgangsstrom: max. 50 VDC
Ausgangsspannung: 24 V DC
Querschnitt: max. 1.5 mm² flexibel
Anzeige Störung / Alarm: LED-Gelb / LED-Rot

Endmodul :
Querschnitt: max. 4 mm² flexibel
Anschlussart: Schraubklemmen
Masse (B x H x T): 54 x 37 x 45 mm

Das könnte Sie auch interessieren ...

D31.703.20

Aktormodul 24V DC zu CPS-M

Weiterlesen
Zur Merkliste hinzufügen
auf Anfrage
D99.201.02

Impulsmodul BMAS V2 für RZN 4402-K/4404-K

Weiterlesen
Zur Merkliste hinzufügen
auf Anfrage
D31.703.30

Auslösemodul analog CPS-M

Weiterlesen
Zur Merkliste hinzufügen
auf Anfrage
D31.704.10

Versorgungserweiterungs-Set zu CPS-M

Weiterlesen
Zur Merkliste hinzufügen
auf Anfrage