Foppa AG

RWA-Systeme

  • Elektromotorische RWA, NRA

Man unterscheidet grundsätzlich zwischen natürlich wirkenden RWA-, NRA-, und maschinell betriebenen RWA-, MRA-, Einrichtungen. Nicht selten werden diese Funktionsweisen auch gemeinsam für einen Rauchabschnitt genutzt.

Weiter gibt es noch die Rauch-Druckanlagen, RDA, welche auch Differenzdrucksysteme genannt werden. Differenzdrucksysteme bieten die Möglichkeit zur Aufrechterhaltung haltbarer Bedingungen. Mit dieser Art der Überdruckbelüftung werden Flucht- und Rettungswege in hohen Treppenhäusern und unterirdischen Räumen gesichert.

Die Rauch- und Feuerschutzabschlüsse sorgen für die Bildung eines Rauch- oder Feuerschutzabschnittes oder der Kanalisierung von Rauch, unterstützen also die Rauch- und Wärmeabzugsanlagen, RWA-Anlagen, in ihrer Funktion.

Folgende RWA-Arten werden also grundsätzlich unterschieden:
- Natürlicher Rauch- und Wärmeabzug (NRA)
- Maschineller Rauch- und Wärmeabzug (MRA)
- Rauch-Druckanlagen / Überdruckanlagen (RDA)
- Rauch- und Feuerschutzabschlüsse