Foppa AG

Pulver-Handfeuerlöscher

  • Pulverlöscher

Der bei Minustemperaturen einsetzbar ist

Der hauptsächliche Löscheffekt des Löschpulvers beruht auf der schlagartigen Vernichtung der Flammen durch den Eingriff in den Verbrennungsablauf und / oder dem Ersticken durch Verhindern der Sauerstoffzufuhr. Löschpulver ist ein absolut trockenes Löschmittel. Rückstände lassen sich mit Staubsauger oder Besen entfernen, was aber sehr aufwendig sein kann.

Brandklassen:
A - Glutbrand (Holz, Papier, Textilien)
B - Flüssigkeit (Benzin, Farbe, Lösungsmittel)
C - Gasbrand


Vorteile:
- Sehr effizient
- Grosser Löscherfolg bei wenig Gewicht
- Für viele Brände geeignet
- Günstig im Unterhalt
- Auch bei Minustemperaturen einsetzbar, ohne Löschleistungseinbussen

Nachteile:
- Löschmittel enthält salzhaltige Bestandteile, Korrosionsgefahr

Empfehlung:
- Tiefgarage, Stall, Maiensäss, auf Fahrzeugen