Foppa AG

Löschdecken

  • Löschdecke
  • Löschdecke im Löschdecke im

Die für kleine Entstehungsbrände

Löschdecken eignen sich, um einem kleinen Entstehungsbrand die Sauerstoffzufuhr zu erschweren. Die Decke wird ausgebreitet und über den Brand gelegt.

Während mit Feuerlöschern aus sicherer Distanz gelöscht wird, nähert sich hier die Person dem Brandherd. Für kurze Zeit befindet sich lediglich die Löschdecke zwischen den Flammen und den Händen der löschenden Person. Der sichere Umgang will gelernt sein und die Grösse und Beschaffenheit der Decke entsprechend gewählt, um die Hände und den Körper zu schützen. Da der Löscheffekt auf Sauerstoffentzug beruht, muss die Grösse ausreichend sein, um das Brandgut luftdicht «einzupacken».

Wir beraten Sie gerne.