Foppa AG

Antriebe

  • Fenstermotoren
  • Kettenantrieb
  • Zahnstangenantrieb
  • Antriebe
  • Antriebe

Elektromotorische Antriebe sind die überlegene Lösung für die automatische Betätigung von Fassadenfenstern sowie RWA- und Lüftungsklappen jeder Art. Die Antriebe zeichnen sich durch ihre kompakte Bauweise, robuste Konstruktion und ausgereifte Technik aus und garantieren eine lange Lebensdauer in jeder Einbauvariante.

Kettenantriebe
Kettenantriebe stellen die modernste und eleganteste Lösung zur Fernbedienung von Fenstern im Fassadenbereich dar. Durch ihre Konstruktion liegen sie flach am Fensterprofil an oder lassen sich sogar ins Fensterprofil integrieren. Bei geschlossenem Fenster verschwindet die Kette unauffällig im Antriebsprofil, so dass keine störenden Gestänge in den Raum hineinragen.

Linearantriebe
Linearantriebe sind Antriebe mit einer feststehenden Antriebsstange, die vertikal in einem Gehäuse geführt wird. Diese Antriebe werden vorwiegend im Dachbereich zur Betätigung von Lichtkuppeln und Oberlichtern eingesetzt. Der Vorteil von Linearantrieben ist die grosse Kraftübertragung und Öffnungsweite, insbesondere bei Druckanwendungen.

Riegelantriebe
Riegelantriebe dienen zur Verriegelung von automatisierten Fassadenfenstern. Diese dienen dem optimalen Verschluss Anpressdruck sowie für den Einbruchschutz.

Folgen Sie dem Link zu den Produkten.